fbpx

Allgemein

Janus und Selina

9. Mai 2012 | Von

Selina ist mit ihrem Vater nach Rheinbrohl gezogen. In ihrer neuen Schule muss sie ein Referat über “Die Römer am Rhein” vorbereiten. Auf das Thema hat sie keine Lust – alles viel zu trocken. Wen interessiert schon, was vor fast 2.000 Jahren geschah? Ihre Mutter hätte sicher einen Weg gefunden, Selina für das Thema zu begeistern. Doch sie starb vor einigen Jahren. Seither lebt Selina mit ihrem Vater alleine. Die beiden streiten sich und Selina läuft in den Wald. Dort stößt sie auf den alten  […]



Test

16. Februar 2012 | Von

Test   [contact-form-7 id=”2347″ title=”Kartenbestellung Test”]



ACHTZEHN – Making Of

23. Januar 2012 | Von

Wie es bei “ACHTZEHN – Die Vergangenheit vergisst nichts” hinter den Kulissen zuging, zeigt das kurze Making Of zur Produktion.



Workshop Bewegungsreise

9. November 2011 | Von

Zu Gehen und zu Stehen ist für uns selbstverständlich, unsere Füße tragen uns an alle Orte. Wie selbstverständlich tasten, greifen und halten wir mit unseren Händen. Aber wie gut kennen wir sie eigentlich? Wie viel Achtsamkeit schenken wir ihnen? Wie können wir noch etwas Neues an ihnen entdecken? Im Workshop „Bewegungsreise mit Händen und Füßen“  unter Leitung von Claudia Lichtwardt-Seliger am 20. November von 10.00 – 18.00 Uhr in der Aula der Paul-Schneider-Schule in Oberbieber, können die Teilnehmer mit und in Bewegung, spielerisch und mit  […]



Chamäleon-Imagefilm

9. November 2011 | Von

Anlässlich der Preisverleihung des Förderpreises Kultur vom Lions Club Neuwied Andernach an den Theater- und Kulturverein Chamäleon und an Oliver Grabus entstand dieser Imagefilm, der einen Überblick über die bisherigen Produktionen von Chamäleon gibt.  



Neuer Vorstand

14. April 2011 | Von

Am 11. März 2011 fand in den Räumlichkeiten des Bootshaus am Pegelturm in Neuwied die jährliche Mitgliederhauptversammlung des Vereins Chamäelon – Alles nur Theater Neuwied e.V. statt. Hier kam es nach zwei Jahren seit Bestehen des Vereines zu einer Neuwahl der Vorstandsvorsitzenden. Neuer Vorsitzender wurde René Eifler (Bild links), Kirsten Sabatino welche schon seit Beginn des Vereins im Vorstand saß, ließ sich erneut als stellvertretende Vorsitzende aufstellen. Weiterer Stellvertreter wurde Dominik Bruchof (Bild rechts). René Eifler freut sich auf seine neue Aufgabe: „Der Verein wächst  […]



Neue Video-Trailer online

3. April 2011 | Von

Fans und Ehemalige dürfen sich freuen. In unserem Videobereich haben wir zwei “alte” Trailer und einen aus 2010 hochgeladen. Dabei handelt es sich um Trailer der ersten  beiden Chamäleon Inszenierungen. Viel Spaß mit “Jagdszenen 2007” , “Romeo & Julia 2008” und “Frohes Fest” aus 2010. Hier geht es in den Videobereich!



Mitgliederversammlung

14. Februar 2011 | Von

Alle Mitglieder sind im Namen des Vorstandes zur ordentlichen Jahreshauptversammlung des Vereins Chamäleon – Alles nur Theater e.V. am Freitag, 11. März, 19:30 Uhr, im Bootshaus am Pegelturm, Rheinstraße 52, eingeladen. Tagesordnung: TOP 1: Begrüßung TOP 2: Rechenschaftsbericht TOP 3: Kassenbericht TOP 4: Entlastung des Kassierers TOP 5: Personalien / Vorstandswahlen TOP 6: Ausblick auf 2011 TOP 7: Verschiedenes Anträge zur Tagesordnung sind bis 24. Februar schriftlich (auch per Mail) an die Geschäftsstelle: Chamäleon – Alles nur Theater e.V., c/o Sabine Einhaus, Heddesdorfer Str. 48,  […]



“Eine traumhafte Sommernachtsrevue” am 30.06.2011 auf der Burg Namedy

11. Februar 2011 | Von

“Die Elfen-Varietétruppe” von Oberon und Titania verstehen es, auf der Bühne eine perfekte Show zu bieten und ihr Publikum in eine Traumwelt zu entführen. Sehr zum Ärger des Elfenanführers Oberon geht die Diva Titania ihren Launen nach und so sinnt dieser entnervt auf Rache. Handlanger Puck und dessen Wunderblume kommen dem Chef der Truppe da gerade recht – er möchte Titania einen Denkzettel verpassen, der sich gehörig gewaschen hat.



“Eine traumhafte Sommernachtsrevue” am 24.06.2011 in Horhausen

11. Februar 2011 | Von

“Die Elfen-Varietétruppe” von Oberon und Titania verstehen es, auf der Bühne eine perfekte Show zu bieten und ihr Publikum in eine Traumwelt zu entführen. Sehr zum Ärger des Elfenanführers Oberon geht die Diva Titania ihren Launen nach und so sinnt dieser entnervt auf Rache. Handlanger Puck und dessen Wunderblume kommen dem Chef der Truppe da gerade recht – er möchte Titania einen Denkzettel verpassen, der sich gehörig gewaschen hat.