Allgemein

„Die geheimnisvolle Spieluhr“ macht Sommerpause!

27. Juni 2018 | Von

Nach 4 ausverkauften Vorführungen im Bürgerhaus Torney, konntet ihr am letzten Sonntag das Familienmusical auch auf den Rommersdorf Festspielen bestaunen. Das 30 köpfige Ensemble gab auf der Freilichtbühne der Rommersdorf Festspielen vor ihrer Sommerpause nochmal alles und bekam dafür Standing Ovations!  Wir möchten uns als Verein bei allen Besuchern bedanken, die uns so toll unterstützt haben – ein besseres Publikum hätten wir uns nicht erträumen können! Weitere Termine für „Die geheimnisvolle Spieluhr“ in der zweiten Jahreshälfte stehen noch nicht fest. Aber ihr seid natürlich die  […]



Neue Schauspielworkshops ab August 2018

26. Juni 2018 | Von

Für Jugendliche (Ab 13) und Erwachsene   Unter professioneller Anleitung von Theaterpädagogin Monika Öttl-Pabst wird improvisiert, gespielt und vieles mehr. Vom Anfänger bis zum Profi sind alle willkommen. Das Angebot richtet sich an Menschen, die gerne die Theaterarbeit kennenlernen möchten, genauso wie an solche, die an ihren schauspielerischen Qualitäten arbeiten möchten. Für Kinder von 8-12 Jahren Jetzt, da unser Familienmusical „Die geheimnisvolle Spieluhr“ erstmal in die Sommerpause geht, möchten wir in der Zwischenzeit natürlich auch für unsere jungen Schauspielbegeisterten etwas bieten. Für Kinder zwischen 8  […]



Neuer Kinder-Schauspielworkshop 02/2017

11. April 2017 | Von

Schauspiel-Workshop für Kinder von 7-12 Jahren   Nach der zauberhaften Präsentation unseres ersten Kinderworkshops laden wir euch gleich zu dem nächsten Workshop ein. Für unsere Kleinen zwischen 7 und 12 Jahren möchten wir, nach großer Begeisterung wieder ein Schauspieltraining anbieten. Unter der Anleitung unserer Jugendwartin Miriam Busch und den FSJlern Luisa Kranz und Maurice Weller werdet ihr spielerisch mit Übungen und Improvisationen die Grundlagen des Theaterspielens erfahren. Außerdem werdet ihr kleine Szenen selbst entwickeln.   Termine: 7 Mittwoche vom 26. April bis 07. Mai 2017 von 18:30 – 20:00 Uhr  […]



„NICHTS. Was im Leben wichtig ist“

16. Juni 2015 | Von

Die Nachwuchstalente von Chamäleon zeigen erneut das erschütterndes Jugenddrama „NICHTS. Was im Leben wichtig ist“ über das Erwachsenwerden, die Erziehung und Gewalt in unserer Gesellschaft:



Hole dir die Chamäleon-App auf dein Handy

17. Januar 2015 | Von

Mit unserer kostenlosen App für dein Smartphone bleibst du immer auf dem neusten Stand in Sachen Chamäleon.   Android: Kompatibilität: Erfordert Android-Version: 4.1 oder höher Link zum Google Play-Store Apple iOS Kompatibilität: Erfordert iOS 5.0 oder neuer. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch. Diese App ist für iPhone 5 optimiert. Link zu iTunes Windows Phone Kompatibilität: Windows Phone 8.1 oder Windows Phone 8 Link zu Windows Phone   Amazon Link zu Amazon



Die Chamäleon-App für dein Smartphone

5. Januar 2015 | Von

Mit unserer kostenlosen App für dein Smartphone bleibst du immer auf dem neusten Stand in Sachen Chamäleon.   Android: Kompatibilität: Erfordert Android-Version: 4.1 oder höher Link zum Google Play-Store Apple iOS Kompatibilität: Erfordert iOS 5.0 oder neuer. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch. Diese App ist für iPhone 5 optimiert. Link zu iTunes Windows Phone Kompatibilität: Windows Phone 8.1 oder Windows Phone 8 Link zu Windows Phone   Amazon Link zu Amazon



„Der Kontrabass“

19. November 2014 | Von

von Patrick Süskind Normalerweise gehen Kontrabässe unter im Orchester, es gibt keine Soloparts, höchstens Duos. Im Leben des Musikers ist der Kontrabass Geliebte, Freund, Feind und Verhinderer des eigenbestimmten Weges. Mit diesem Solo-Stück betritt Chamäleon Neuland, ist mit Hellwig Kamm aber bestens besetzt. Er begeistert als Wirt Bruno in „Das Schlachthaus Schlabbeck“ immer wieder die Zuschauer. Und genau dort im „Schlosskeller“ an der Theke gibt es das Wiedersehen mit „Der Kontrabaß“. Lassen Sie sich von dem einzigartigen Spielort im Untergrund der Kulturkuppel begeistern und erleben  […]



„Schlabbeck 2.0“ am 03. Januar 2015

19. November 2014 | Von

Nach 9-monatiger Pause geht es endlich wieder los. Das Schlachthaus öffnet wieder sein Tore und wartet mit neuer Dramaturgie und neuer Streckenführung auf. „Das schreckliche Schlachthaus Schlabbeck“ ist die größte und aufwändigste Inszenierung, die der Verein jemals umgesetzt hat. Der Besucher wird aktiv an der Geschichte teilhaben ohne selbst darin mitzuspielen. Er durchläuft über 26 aufwendig thematisierte Bereiche, in denen überall erschreckende, aber auch lustige Szenen auf ihn warten. Ein Gruselspaß, den der Verein komplett selbst umsetzt: von der Regie, dem Schauspiel und den blutrünstigen  […]



Probenwochenende – Die acht Frauen

15. Oktober 2014 | Von

Es ist so weit, die Premiere der acht Frauen rückt immer näher und somit stand dann auch das Probenwochenende an. Am Freitag, den 03.10.2014 ging es um 13 Uhr auf nach Mayen in die Jugendherberge und das nicht gerade mit wenig Gepäck. Denn es sind nicht nur die acht Frauen von extremer Wichtigkeit, nein das Sofa ist mittlerweile auch zu einer Hauptperson geworden. 😉 Also ging es mit Sofa, jede Menge Koffern und ein paar Schränkchen ab nach Mayen. Nach zeitplanmäßiger Ankunft wurde erst mal  […]



Seminar Klappe die Zweite – Prag

15. August 2014 | Von

Eine Woche Ausnahmenzustand. Neue Stadt, neue Sprache, andere Menschen und ganz, ganz viel Kultur. Das war eine Seminarwoche in Prag. Am Montagmorgen um 6:00 Uhr ging es in Koblenz mit dem Bus los. An Bord, 28 begeisterte und ganz verrückte FSJ Kulturleute. Mit zwei Stunden Verspätung kamen wir gerädert und total fertig um 20:00 Uhr in Prag in unserem Hostel an. Die Aussichten schrecklich!!! Platzregen. Na toll! Also erst mal warten. Nachdem wir dann unser Zimmer bezogen hatten (alle 14 Mädchen ein Zimmer und alle  […]