Das erste FSJ Seminar. Das Thema: HELDEN.

Du hast dir auch noch nie Gedanken darüber gemacht. Dann bist du nicht der einzige.
Mit 28 anderen FSJlern haben wir uns in einer Woche an das Thema Helden herangewagt.
Was sind eigentlich Helden? Was bedeuten Helden für dich? Wer ist für dich ein Held, oder gibt es überhaupt Helden?
Auf diese und viele mehr haben wir in Klein- und Großgruppen die Woche über Antworten gesucht und teilweise auch gefunden.
Das große Highlight: Eine Gala zu dem Thema „Helden“ auf die Beine stellen. In sechs unterschiedlichen Gruppen sollten wir ein Programm zusammenstellen.

Zur Gruppen-Auswahl standen:

Musik

Theater

Organisation

Poetry Slam

Film

Überraschung

Jeder dieser Gruppen, zu denen man sich frei entscheiden konnte, sollte für sich ein Programmpunkt vorbereiten, der an der Gala gezeigt wird. Uns wurde frei gestellt was wir machen und bei der Gala vorstellen. Es gab keinerlei Bedingungen oder Vorgaben. Unsere Zeit mussten wir uns selber einteilen, so konnten wir frei entscheiden wann wir was machen oder einfach nur mal entspannen.

Ich habe ich mich für die Gruppe Film entschieden. Jetzt hieß es erst mal Ideen sammeln. Wie wollen wir den Film aufbauen, was wollen wir machen, welchen Schwerpunkt wählen wir ….
Nach reiflicher Überlegung stand unser Konzept halbwegs fest. Wir wollten mit Passanten kleine Clips zu Alltagshelden drehen und dafür nach Koblenz in die Innenstadt fahren. Nachdem wir dies am Mittwochvormittag fertig hatten, entschieden wir noch Interviews zum Thema Helden zu machen. Am Mittwochabend und Donnerstagnachmittag wurde dann der Film geschnitten und mit viel Freude und sehr lustigen Zeiten fertiggestellt.
Wir hatten in unsere Gruppe jede Menge Spaß, haben die unterschiedlichen Sichtweisen der Leute zum Thema Helden kennengelernt und erfahren dürfen wie anstrengend es ist, einen Film zu produzieren.
Am Ende hatten wir einen 10 minütigen Film der dann mit den anderen Programmpunkten auf der Gala gezeigt worden ist.

Also traut euch was Heldenhaftes zu tun und für andere einzustehen.

Jeder kann ein Held sein!!!

 

Eure Theresa

 

 

Kommentar schreiben

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar zu schreiben.